Naturheilpraxis


Herzlich willkommen in meiner Naturheilpraxis.

Mein Name ist Felix Lauterbach, Jahrgang 1961. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Nach meiner Ausbildung zum Elektroinstallateur begann ich mein Studium zum staatlich geprüften Sportlehrer. Danach schloss sich eine Ausbildung zum Physiotherapeuten an.
Seit 1993 bin ich im Rheumakrankenhaus Bad Kreuznach tätig.


Heilpraktiker, Physiotherapeut Nach meiner erfolgreich absolvierten Ausbildung zum Heilpraktiker eröffnete ich meine eigene Naturheilpraxis in Rockenhausen, wo ich Ihnen seit 2005 eine Vielzahl an alternativen Behandlungsmethoden anbiete.



Auf dieser Seite stelle ich einige dieser Behandlungsmethoden vor. Wenn Sie zu mir in die Praxis kommen, werde ich nach einem ausführlichen Gespräch und einer Analyse Ihrer Beschwerden die individuell passende Behandlung für Sie herausfinden und anwenden. In der Naturheilkunde wird besonderer Wert auf eine Ganzheitliche Therapie gelegt.


Physioenergetik

Physioenergetik ist ein ganzheitliches, diagnostisches sowie therapeutisches Behandlungssystem. Durch den Armlängenreflex-Test nach Van Assche besteht die Möglichkeit, mit dem "Inneren Arzt" des Patienten zu kommunizieren und Störungen auf verschiedenen Ebenen aufzudecken. Die Therapie umfasst das ganze Spektrum der naturheilkundlich orienierten Medizin.


SkaSys

Dieses Bio-Feed-Back-Verfahren liefert über den Armlängenreflextest nach Raphael von Assche dem Therapeuten eine Antwortreaktion auf verschiedene Fragestellungen wie z.B.:
- Wie funktioniert die Steuerungsebene?
- Was hindert mich gesund zu werden?
- Liegt eine Organstörung vor?
Somit kann eine Testung sowie Behandlung von Krankheitsursachen aller Art auf körperlicher, biochemischer, energetischer und geistig- informativer Ebene erfolgen.


Fasziale Osteopathie

Fasziale Osteopathie
Das Fasziendistorsionsmodell ist eine Kombination aus visueller Diagnostik und manueller, osteopathischer Behandlung. Alle Schmerzen am Bewegungsapparat können durch diese hoch effektive Methode zielorientiert behandelt werden.

Anwendungsbereiche sind vor allem:
  • Schulterschmerzen (Inpingmentsyndrom, Frozen shoulder, PHS, Arhrose, Rotatorenmanschettenruptur usw.)
  • Ellbogen-/Handgelenk-/Fingerschmerzen (Tennisellbogen, Golferarm, Carpaltunnelsyndrom usw.)
  • Hüftschmerzen (Arthrose, ISG Blockade, Ansatztendinitis usw.)
  • Knieschmerzen (Patellaspitzensyndrom, Verdrehungen aller Art, usw.)
  • Fußschmerzen (Verstauchung, Bänderrisse, Bänderdehnungen usw.)
  • Sportverletzungen aller Art
  • u.v.m.


Chiropraktik

Chiro- kommt aus dem giechischen "Cheiros" - bedeutet Hand,
Praktik - "Praktos" - bedeutet getan - also "mit der Hand getan".

Die Chiropraktik ist eine biomechanische Behandlungsmethode mit Techniken, welche die normale Beweglichkeit der Gelenke, insbesondere der Wirbelgelenke, wiederherstellt. Prioritäten liegen bei Wirbelverdrehungen, -verkippungen und -blockierungen, wodurch Beckenschiefstände, Beinlängendifferenzen sowie Beckenverwringungen resultieren.


Manuelle Therapie

Diese Therapieform beschäftigt sich mit der Diagnose und Therapie von Schmerzen im Bewegungsapparat. Manuelle Therapie hat sich in Europa als Zweig der Orthopädie und der physikalischen Medizin etabliert.


Wirbelsaeulentherapie Popp

Durch diese hoch effiziente manuelle Therapieform werden Beckenschiefstände und Wirbelkörperverschiebungen durch eine sanfte dynamische Technik korrigiert. Die Korrektur von Wirbelkörperverschiebungen erfolgt über gezielten Muskelzug, der vom Therapeuten angeleitet wird.


Wirbelsaeulentherapie Dorn

Im Mittelpunkt dieser Methode steht das einfühlsame Einrichten der Gelenke und der Wirbelsäule. Mit sanftem Druck werden Gelenke und Wirbel in die richtige Position geschoben, während der Patient eine bestimmte Bewegung ausführt. Die Breuss- Massage ist eine spezifische Wirbelsäulenmassage, die sich hervorragend mit der Dorn-Therapie kombinieren lässt.


Entgiftung

  • Schwermetalle
  • Lösungsmittel
  • Amalgam
  • Toxine aller Art


Homoeopathie

Die Homöopathie ist eine Informations- sowie Reiztherapie. Durch homöopathische Substanzen werden Informationen übertragen, welche Selbstheilungskräfte des Körpers anregen. Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden, so lautet der Leitsatz der Homöopathie.


Fussreflexzonengtherapie

Die Fußreflexzonenmassage ist eine uralt überlieferte Behandlungsmethode, die der amerikanische Arzt Dr. Fitzgerald durch Beobachtung und Erfahrung in der eigenen Praxis zu einem Behandlungskonzept zusammenfasste. Alle Regionen des Fußes stehen in einer Art Reflektorischer Beziehung zu bestimmten Körperteilen und Organen. Durch diese Beziehung können Körperteile und Organe positiv beeinflusst werden.


Bachblueten

Die Bachblüten-Therapie wurde von dem Engländer Dr. Edward Bach entwickelt und basiert auf der Idee, dass die gebundene Energie von Blüten eine regulierende Wirkung im emotionalen Bereich des Menschen hat. Durch die psychische Wirkung werden häufig auch körperliche Symptome verbessert.


Reiki

Reiki ist eine über 2000 Jahre alte fernöstliche Heilmethode. Der aus dem Japanischen stammende Begriff "Reiki" setzt sich aus den Silben "Rei" für universal oder ganzheitlich und "Ki" für Lebenskraft zusammen (Universelle Lebensenergie). Reiki ist weder eine Religion noch ein Kult, sondern eine natürliche Heilmethode, die durch die universelle Lebensenergie die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.


Kinesio-Taping Therapie

Kinesio Taping ist eine sehr effektive Therapiemethode mit einem außergewöhnlich breiten Anwendungsspektrum. Durch gezielte Anlagetechniken eines dehnbaren Gewebebandes werden Heilungsprozesse am Bewegungsapparat beschleunigt.


Sensomotorische Einlagen

Stimulieren statt Stützen
Sensomotorische Einlagen stimulieren die Sensoren (lat. Messfühler) unserer Füße. Durch Stimulationspunkte unserer sensomotorischen Einlagen werden gezielte Druckreize auf die Fußmuskulatur ausgeübt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Einlagen, die vorwiegend stützen, aktivieren sensomotorische Einlagen unsere Muskulatur.

In wenigen Schritten zu mehr Wohlbefinden:
  • Schritt 1: Haltungsanalyse
  • Schritt 2: Kontrolle der Füße, Iliosakral-Gelenk (Kreuz-Darmbein-Gelenk), Becken und Wirbelsäule
  • Schritt 3: Korrektur der Fehlhaltung (falls notwendig)
  • Schritt 4: individuelle Anfertigung der sensomotorischen Einlagen
  • Schritt 3: Kontrolle nach drei Monaten

Mit dem Orthopädie-Schuhmachermeister Frank Jung bilde ich ein Experten-Team, das Ihnen zur Seite steht und eine professionelle Anpassung und Anfertigung der Einlagen garantiert. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch.




Möchten Sie die Naturheilpraxis Felix Lauterbach kennen lernen?
Rufen Sie mich an oder senden Sie eine E-Mail.
Ich berate Sie gern.


Naturheilpraxis Felix Lauterbach
Heilpraktiker - Physiotherapeut - Sportlehrer

Goldgraben 25
67806 ROCKENHAUSEN

Tel. 0 63 61 - 45 95 96
Fax 0 63 61 - 45 95 97

www.naturheilpraxis-lauterbach.de

E-Mail: kontakt@naturheilpraxis-lauterbach.de

Termine nach Vereinbarung

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Naturheilpraxis
Felix Lauterbach




Heilpraktiker Rockenhausen




Felix Lauterbach




Felix Lauterbach





Heilpraktiker Rockenhausen

Heilpraktiker Rockenhausen

Heilpraktiker Rockenhausen



Felix Lauterbach







Heilpraktiker Rockenhausen







Felix Lauterbach




Felix Lauterbach



Heilpraktiker Rockenhausen

Heilpraktiker Rockenhausen




Heilpraktiker Rockenhausen



Felix Lauterbach






Heilpraktiker Rockenhausen

Heilpraktiker Rockenhausen







Felix Lauterbach